AGB

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Erwerb von Eintrittskarten, die von der Brandenburgischen Sommerkonzerte gGmbH angeboten werden. Sie gelten für persönlich in der Geschäftsstelle Schillerstraße 94, 10625 Berlin erworbene Tickets oder dort eingegangene telefonische und postalische Bestellungen, sowie in der Geschäftsstelle eingegangene Bestellungen per Fax und E-Mail. Durch den Vertragsschluss über den Erwerb eines Tickets kommen zwischen der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH und dem Kunden vertragliche Beziehungen über die Abwicklung des Ticketkaufs einschließlich Versand und Bezahlvorgang zustande. Die Bedingungen dieses Vertragsverhältnisses werden durch diese AGB geregelt. Durch den Erwerb einer Eintrittskarte kommen hinsichtlich des Veranstaltungsbesuches vertragliche Beziehungen ausschließlich zwischen dem Erwerber und dem jeweiligen Veranstalter zustande. Alle Ansprüche, welche die Durchführung der Veranstaltung selbst betreffen, sind an den jeweiligen Veranstalter zu richten. Beim Besuch der Veranstaltung sind die separaten Geschäftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters und die Hausordnung der jeweiligen Veranstaltungsstätte zu beachten.

Ticketverkauf

Tickets für alle Veranstaltungen der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH können zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle Schillerstraße 94, 10625 Berlin persönlich erworben werden. Außerdem können Ticketbestellungen in der Geschäftsstelle per Telefon, Fax oder E-Mail abgegeben werden.

Die Ticketpreise enthalten 10% Vorverkaufsgebühr. Entscheidet sich der Kunde für den postalischen Versand der Tickets und somit zu einem Kauf auf Rechnung, wird eine Versandgebühr von € 4,90 berechnet. Der Rechnungsbetrag ist, gemäß den auf der Rechnung angegebenen Zahlungsmodalitäten und Fristen, zu entrichten. Bei Nichteingang der Zahlung nach Ablauf der Zahlungsfrist behält sich die Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH vor, den Auftrag zu stornieren bzw. eine Rücksendung der Eintrittskarten sowie eine Erstattung der entstandenen Rückbelastungsgebühren zu fordern.

Bei einem persönlichen Kauf in der Geschäftsstelle werden alle gängigen EC- und Kreditkarten akzeptiert sowie Barzahlung.
Tickets für Beiprogramme und Bustransfers können nur in Verbindung mit einer Konzertkarte gebucht werden.

Preise

Die Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH veröffentlicht jedes Jahr die jeweils gültigen Eintrittspreise sowie Ermäßigungen in ihrem Jahresprogrammheft und im Internet. Ermäßigungen werden den berechtigten Personengruppen gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt. Ermäßigte Karten sind nur in Verbindung mit diesem Nachweis gültig. Eine Kombination von Ermäßigungen ist nicht möglich.

Gutscheine

Gutscheine der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH sind ausschließlich in der Geschäftsstelle einzulösen. Der entsprechende Gutschein muss bei Bezahlung vorgelegt werden oder kann per Post zugeschickt werden. Teileinlösungen sind möglich, über den Restbetrag wird ein neuer Gutschein ausgestellt. Eine Auszahlung des Restbetrages ist nicht möglich. Es sei denn, der Restbetrag unterschreitet den niedrigsten angebotenen Ticketpreis. Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum zwei Jahre gültig. Eine Rückgabe oder Stornierung von Gutscheinen ist nicht möglich.

Umtausch und Rücknahme von Karten

Bei dem Verkauf einer Eintrittskarte für eine Konzert-, Musical-, Theater- oder sonstige Freizeitveranstaltung liegt ein Vertrag aus dem Bereich der Freizeitbetätigung vor, bei dem gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht besteht. Den Erwerbern einer Eintrittskarte steht daher kein Rückgaberecht gegenüber der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH zu. Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach Bestätigung der Buchung durch die Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten. Ein Umtausch der Eintrittskarten ist ausgeschlossen. Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme und Umtausch von Karten, auch nicht bei Änderungen von Besetzung, Programm und nur teilweise erfüllten Bestellungen. Bei Verlust der Eintrittskarte kann an der Abendkasse eine Ersatzkarte ausgestellt werden, wenn Sie glaubhaft machen können, welche Eintrittskarte durch Sie erworben wurde. Der Besitzer der Originalkarte hat den Vorrang vor dem Besitzer einer Ersatzkarte. Karten für nicht wahrgenommene Konzerte sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Tickets werden nur bei abgesagten Veranstaltungen zurückgenommen. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt in diesen Fällen bis 4 Wochen nach dem Veranstaltungstermin direkt an der Vorverkaufsstelle, bei der die Karten erworben wurden gegen Vorlage oder Einsendung der Originalkarte und unter Angabe der Bankverbindung. Weitergehende Ansprüche, wie z. B. Rückerstattung von Gebühren, Reise- oder Hotelkosten, sind ausgeschlossen. Witterungsbedingte Unterbrechungen von Open-Air-Veranstaltungen berechtigen nicht zur Rückgabe der Karten.

Datenschutzbestimmungen

Mit dem Kauf Ihrer Karten willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Bestelldaten von der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH zu Kundenbetreuungszwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Unter Kundenbetreuungsdaten werden Maßnahmen verstanden, die dem Kunden wesentliche Informationen vermitteln und ihm deshalb Vorteile bringen. Wir informieren Sie darüber, dass Sie diese Einwilligung jederzeit ohne Nachteile widerrufen können. Die gGmbH versichert, dass Ihre datenschutzrechtlichen Belange ohne Einschränkung gewährleistet werden und keine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt.

Haftung

Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.

Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder bei einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH oder ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Im Falle der fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (das sind solche vertraglichen Verpflichtungen, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut) ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.

Datenschutzbestimmungen der App Brandenburgische Sommerkonzerte / Sommerkonzerte

Wir bieten Ihnen mit unserer Sommerkonzerte App ein nützliches Tool, um vor und während unseren Veranstaltungsreihen immer aktuelle Informationen parat zu haben. Dazu verwenden wir auch Dienste von Drittanbietern, sowie Push-Nachrichtenfunktionen.

Mit unseren Diensten speichern wir zu keiner Zeit Informationen über Sie oder zu Ihren Handlungen mit der App.
Die App bietet bspw. eine Karten-Darstellung. Hier wird lediglich Ihre Position anonym geortet. Es findet kein Geo-Tracking statt.

Push-Nachrichten werden anonym versendet – hierbei entscheidet Ihre Einstellung am Smartphone, ob Sie diese Nachrichten empfangen möchten. Sie können den Dienst zu jeder Zeit innerhalb Ihres Gerätes an & abschalten.
Daten zu Ihnen oder Ihrem Smartphone werden dabei weder übertragen, noch gespeichert.
Daten zur Realisierung von Ticketkäufen werden von unserem Drittanbieter nur zu dem Zwecke erfasst und genutzt, zu dem Sie Ihre Daten übermittelt haben. Näheres erfahren Sie beim Ticketverkäufer.

Schlussbestimmungen

Sollten Teile dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit des Vertrages und der übrigen Bestimmungen der Geschäftsbedingungen nicht berührt. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für den Ticketverkauf der
Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH

Unsere Website nutzt Cookies. ok Datenschutz-Hinweise Impressum